Referenzen - Detailansicht

zurück zur Übersicht

Villa Thorvaldsen Dresden



Die Villa wurde im Stil der Neo-Renaissance  1851/52 auf älterem Weinberghaus errichtet.

Bauherr war  Prof. Josef Hermann ,  Bildhauer
Architekt war Heinrich Hermann Bothen , Baumeister Theodor Lehnert
1871 spätklassizistischer Anbau an der Ostseite durch Konsul Walter Heymel
bis 1929  Pensionbetrieb
1949 Funtionärsheim der FDJ
1952 Studentenwohnheim der TH Dresden
seit 1968 unter Denkmalschutz
1980 Technisches Dennkmal

Restauriert wurden mehrere Räume mit Tafelparkett nach Versailler Art  im Erdgeschoß wie auch Tafelparkett im Obergeschoß, im ehemaligem Wohnbereich der Villa.

Ausführender Restaurator
Parkett Kleditzsch
Mühlenweg 12
09509 Pockau
www.Parkett-Kleditzsch.de

Datei: Parkett im Heutigen Zustand
Fachgruppe der Parkettrestauratoren im Zentralverband Parkett- und Fußbodentechnik
Industriestr. 19 • 53842 Troisdorf - Oberlar • info@parkettrestauratoren.org